Schrift ändern:AAA

Aktuelle Veranstaltungen April/Mai 2019

Das SENIOREN MAGAZIN HAMBURG hält Sie stets auf dem Laufenden. Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen wie Flohmärkte, Theater, Führungen, Lesungen oder Partys in Hamburg für Best Ager und Senioren. Aktuelle Termine April 2019:

Dienstag 02.04.19, 15-17 Uhr
Vortrag ab 15:30 Kaffee-Zeit: Das Geheimnis der "Fliese Bethania"
Grünschimmernde Fliesen haben einst die Räume des Krankenhauses Bethanien geschmückt. Vor dem Abriss des Gebäudes wurden Hunderte Exemplare gerettet. Maria Koser von der Geschichtswerkstatt Eppendorf lüftet das Geheimnis der „Fliese Bethania" und erzählt die Geschichte des ehemaligen Krankenhauses. Es wird um eine  kleine Spende für Kaffee und Kuchen gebeten.
martini.erleben, Begegnungsstätte, Martinistr. 33
_______________________
Mittwoch 03.04.19, 17.30 Uhr

PATIENTENVORTRAG: Gelenkerhalt am Knie –Aufschub für Ihren Gelenkersatz
Referent: Dr. med. Werner Siekmann, Chefarzt Sportorthopädie.
Helios ENDO-Klinik Hamburg, Holstenstraße 2, 22767 Hamburg
_______________________
Donnerstag 04.04.19, 19-21 Uhr

12. Death Café des Netzwerks Trauerkultur
Die Teilnahme am Death Café ist kostenlos; Speisen und Getränke à la carte. Ein Death Café ist eine offene Gesprächsrunde über Sterben, Tod und Trauer; es ist keine Trauerbegleitung und keine Selbsthilfegruppe.
Galeríeka – Das Kunst-Café in Eppendorf, Ludolfstraße 60, 20249 Hamburg
_______________________
Freitag 05.04.19, 16.30 bis ca. 18 Uhr

Entdeckertour St. Georg: „Auf den Spuren starker Frauen“
Von Elise Averdieck bis Ida Dehmel – Frauenpersönlichkeiten des 19./20. Jhs., ca. 90 Min., 15,– Euro, Anmeldung: Tel. 040/28 00 78 66 oder über www.st-georg-tour.de.
Treffpunkt: Eingang Schauspielhaus Kirchenallee/Hauptbahnhof
_______________________
Sonnabend 06.04.19, 14-17 Uhr

Repair-Café Eppendorf
Im Repair-Café Eppendorf reparieren ehrenamtliche Reparatur-Expert/-innen gemeinsam mit den Besucher/-innen kaputte Kleinmöbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Spielzeug, Textilien, Kleidung und vieles mehr. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wird die Wartezeit entspannt überbrückt.
Es werden keine Smartphones, TV-Geräte oder programmgesteuerte Haushaltsgeräte!repariert. Bitte bringen Sie die Geräte/Fahrräder in einem sauberen Zustand mit! Spenden erwünscht.martini.erleben
Altes Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13a, 20251 Hamburg
_______________________
Sonntag 07.04.19, 16 Uhr

Swinging Spring und ein letzter Schneesturm
Das 1. Hamburger Akkordeonorchester unter der Leitung von Waldemar Gudi lädt ein zum Frühjahrskonzert. Mit Jazz, Swing und einem Schuss Klassik konzertiert das Orchester nun wieder einmal in seiner Heimat Barmbek. Eintritt 15,– Euro, Vorverkauf: 040/27 41 00 oder susann.schroed3r@gmail.com.
Kreuzkirche, Hamburg-Barmbek, Wohldorfer Str. 30
_______________________
Sonntag 07.04.19, 10 Uhr

Wildkräuterrundgang
Exkursion durch den Botanischen Garten und schauen, was an wilden Kräutern wächst. Wie kann man sie nutzen und – falls erforderlich – umweltschonend begrenzen? Eintritt frei.
Botanischer Garten Klein Flottbek, Ohnhorststraße 18, 22609 Hamburg
_______________________
Sonntag 07.04.19, 16-18.30 Uhr

Konzert der St. Stephans Brass Band
Brass Bands haben in England eine lange Tradition, die weit ins 19. Jahrhundert, zu den Werkskapellen in den Kohlerevieren zurückreicht. Die St. Stephan Brass Band ist eine der ältesten Brass Bands in Deutschland.
NewLivingHome-Hotel Hamburg, Julius-Vosseler-Straße 40, 22527 Hamburg
_______________________
Montag 08.04.19, 15-17 Uhr

Medizin: Unerwünscht und gefährlich – Medikamente und ihre Wechselwirkungen
Wer mehrere Medikamente gleichzeitig schlucken muss, lebt u. U. gefährlich. Ein „Wechselwirkungscheck“ im Internet prüft mögliche Unverträglichkeiten. Mit Medizin – Journalistin Swantje Naumann.
DRK Service -Zentrum, Hoheluftchaussee 145, 20253 Hamburg 
_______________________
Montag 08.04.19, 17.30-19.30 Uhr

Gut leben im Alter – mit neuen Quartiers-Konzepten
Vorträge und Diskussion. Moderation: Gabriele Heise – Grüne 60plus. Fast alle Hamburger/-innen möchten gern in ihrem vertrauten Quartier und den eigenen vier Wänden wohnen bleiben, wenn sie alt werden. Dafür braucht es Konzepte, die helfen, die Mobilität, Eigenständigkeit und Teilhabe älterer Menschen zu bewahren und zu stärken.
Campus Uhlenhorst, Heinrich-Hertz-Straße 72, 22085 Hamburg
_______________________
Montag 08.04.19, 16-18 Uhr

Frauenkräuterführung
Auf diesem Rundgang durch das Naturschutzgebiet Höltigbaum lernen Sie, welche der Kräuter am Wegesrand Frauen heilsam und stärkend zur Seite stehen können. Es gibt ein Handout mit Rezepten zum Selbstausprobieren. Preis: 5,– Euro, Anmeldung@Haus-der-Wilden-Weiden.de, Tel. 040/18 04 48 60 11.
Haus-der-Wilden-Weiden, Eichberg 63, 22143 Hamburg
_______________________
Dienstag 09.04.19, 20 Uhr

Orgelkonzert mit Stephan Leuthold
Karten: 10,– Euro (erm. 7,– Euro) zzgl. VVK-Gebühr unter: www.konzertkassegerdes.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Hauptkirche St. Jacobi, Jakobikirchhof 22, 20095 Hamburg
_______________________
Dienstag 09.04.19, 15-17 Uhr

„Älter werden in Osdorf –  in sicherer Nachbarschaft“
Zum Thema Sicherheit laden ein: Maria-Magdalena-Kirchengemeinde, Beratungsbüro im Bürgerhaus Bornheide, Sozialstation Osdorfer Born; Polizei, SAGA und ProQuartier. Ein Nachmittag in lockerer
Atmosphäre mit Musik, Kaffee und Kuchen.
Maria-Magdalena-Kirche, Achtern Born 127, 22549 Hamburg
_______________________
Mittwoch 10.04.19, 19.30 Uhr

Buchvorstellung und Vortrag: „China first“ – Die Welt auf dem Weg in das chinesische Jahrhundert
Dr. Theo Sommer, Historiker und ehemaliger, langjähriger Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT,
stellt in seinem neuesten Buch den chinesischen Masterplan „Made in China 2025“ vor. Der Abend wird begleitet von der jungen virtuosen Percussionistin Lin Chen. Karten 12,– Euro, Abendkasse: 14,– Euro.
Bibliothek der Ohlendorff‘schen Villa/Kulturkreis Walddörfer e.V., Im Alten Dorfe 28, 22359 Hamburg
_______________________
Donnerstag 11.04.19, 19 Uhr

Auf Heißen Pfaden
Der Autor und leidenschaftliche Reisende Wolf-Ulrich Cropp, berichtet, liest und stellt  seine beiden neusten Bücher vor. Geschichten von unterwegs auf Ozeanen, Flüssen, in Wüsten und im Eis. Karten 12,– Euro; Gäste HAV: 9,– Euro, Mitglieder frei.
Bethanien-Höfe Eppendorf, Martinstraße 41-49
_______________________
Donnerstag 11.04.19, 19-21 Uhr

Vortag: „Seelische Trümmer – der ZweiteWeltkrieg in der Familienbiografie“
Sind Seelische Probleme wie Ängste, Depressionen, Schuldgefühle und Hochsensibilität. Nachwirkungen des Zweiten Weltkriegs? Mit Gesprächsrunde und Zeit für Fragen. Eintritt ist frei. Informationen bei KIS unter Tel.: 04551/30 05, www.kis-segeberg.de.
AWO-Servicehaus, In der Großen Heide 44, Norderstedt
_______________________
Freitag 12.04.19, 20 Uhr

ella Comedy Club
Till Frey präsentiert vier herausragende Comedians. Eintritt: 13,– Euro/erm. 9,– Euro. Vorverkauf im ella, www.ella.mookwat.de.
ella Kulturhaus Käkenflur 30, 22419 Hamburg
_______________________
Freitag 12.04.19, 20 Uhr

Niederdeutsche Komödie „Kating Gleis 1“
An einer abgelegenen Haltestelle der Bahn auf Eiderstedt stellt sich überraschend reger Betrieb ein. Doch der Zug lässt auf sich warten. Ausreichend Zeit für die Reisenden, ihre anfänglichen Fassaden bröckeln zu lassen und so auch Ungeahntes über Partner und Bekannte zu erfahren. Karten von 7,– Euro bis 12,– Euro bei MARKT Theaterkassen Ahrensburg, Große Str. 15a, Tel. 04102/51 640.
Niederdeutsche Bühne Ahrensburg, Alfred-Rist-Saal, Wulfsdorfer Weg 71, 22926 Ahrensburg
_______________________
Freitag 12.04.19, 19.30 Uhr

Krimilesung „Lügenmeer“ und „Küstenzorn“ mit Susanne Kliem und Angelika Svensson
Karten: 11,– Euro/erm. 9,– Euro, Reservierung empfohlen unter Tel. 040/32 11 91 oder info@speicherstadtmuseum.de.
Speicherstadtmuseum, Am Sandtorkai 36, 20457 Hamburg
_______________________
Freitag 12.04.19, 20 Uhr

Nenad & Friends
Moderne und klassische Akkordeonmusik
Der Akkordeonist Nenad nimmt seinen bestandenen Einbürgertest zum Anlass für ein ganz besonderes Konzert. Genießen Sie das interessante und abwechslungsreiche Programm. Eintritt: 10,– Euro/erm. 8,– Euro.
Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstraße 3,  22769 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 20 Uhr

The Memory Four And More
Oldies der 50er & 60er Jahre. Eintritt 5,– Euro.
Don Quichotte, Osdorfer Landstraße 162a, 22549 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 18 Uhr

Acapella Hits des 15. + 16. Jahrhunderts
Das Männerensemble Fiat Vox präsentiert und führt durch das Programm.
Friedenskirche Eilbek, Papenstr. 70, 22089 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 19.30-22 Uhr

Zauber der Karibik
Eine Multimedia-Show mit einzigartigen Fotos von fernen Ländern, Menschen und Meeren. Die südliche Karibik hat viele Überraschungen zu bieten. Eintritt 4,50 Euro.
Jenfeld-Haus, Charlottenburger Straße 1, 22045 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 19-23 Uhr

Faltenrock-Ü60-Party
Die einzig wahre Ü60-Party! Oldies but Goldies – der beliebte Tanzabend lädt zum Schwofen ein. Wie immer gilt: U60 kommt nur in Ü60-Begleitung hinein! Eintritt: 6,– Euro. www.faltenrock-party.de.
TANGOmatrix, Beim Schlump 13A, 20144 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 16 Uhr

Frühlingserwachen – Konzert von Trio Sonare
Passend zur Jahreszeit gastieren die renommierten Musikerinnen Doris Köpcke-Hoffmann (Bratsche), Renate Höchst (Violoncello) und Jenny Holewik (Geige) mit beliebten klassischen Frühlingsstücken. Eintritt: 8,– Euro.
Im Restaurant, Wohnpark am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 16 Uhr

Frühling op Platt
Plattdeutsche Lesung mit bekannten Frühlingsliedern zum Mitsingen. Gelesen von Fabian Pleiser und Barbara Kaliner, Karten 14,–, unter Tel. 040/67 999 230.
Opernfactory, Ahrensburger Straße 138, 22045 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 17.30 Uhr

Lesung mit dem Schauspieler Rolf Becker
Der Schauspieler liest in der sanierten Kreuzkirche Wandsbek sowohl Psalmen aus der Bibel als auch aus Werken verschiedener Schriftsteller, in denen es um die Themen Passion, Frieden, Kontemplation und Gottvertrauen geht.
Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstraße 10, 22041 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 16 Uhr

Jazz-Konzert mit Cleo
Sie gehört zu den vielversprechendsten Newcomern unter den jungen europäischen Sängerinnen. Karten ab 15,– Euro unter: www.alsterschloesschen.reservix.de oder (gegen geringe Gebühr) unter
Tel. 0180/605 04 00.
Alsterschlösschen Burg Henneberg-Rittersaal, Marienhof 8, 22399 Hamburg
_______________________
Montag 15.04.19, 15-17 Uhr

Gartenparadies vor der Haustür: Das Arboretum in Ellerhoop
Blütenzauber das ganze Jahr, der schönste Bauerngarten Norddeutschlands, ein historischer Bauernhof. Das alles bietet auf 17 ha das Arboretum bei Pinneberg. Vortrag und DIA-Show mit Charlotte Böhm.
DRK Service-Zentrum, Hoheluftchaussee 145, 20253 Hamburg 
_______________________
Dienstag 16.04.19, 19 Uhr

Jazz mit den HOMEFIELD STOMPERS
Vor 23 Jahren gründeten Jazzbegeisterte die Jazzband Homefield Stompers. Heute, deutlich verjüngt, spielt die Band ihr umfangreiches Repertoire aus traditionellen Stilrichtungen – von fetzigem Dixieland Jazz über Swing Melodien bis hin zu erdigem New Orleans Jazz und Blues – mit viel Gesang und harmonischen Soloparts. Gäste: 15 € Karten-Vorverkauf täglich von 10-20 Uhr am Empfang und an der Abendkasse , Auskunft unter Tel.: 040/60 60 80 oder www.parkresidenz-alstertal.de
Theater, Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1
_______________________
Dienstag 16.04.19, 14.30-16 Uhr

Wir tanzen wieder!
„Dürfen wir Sie bitten?“ Die Tanzschule Heiko Stender lädt Menschen mit und ohne Demenz auf die Tanzfläche ein. Anmeldung: Telefon 040/460 21 58 oder demenzdock@hamburgische-bruecke.de.
Kosten: 5,– Euro (für Begleitpersonen frei).
ADTV Tanzschule Heiko Stender, Tibarg 40, 22459 Hamburg
_______________________
Mittwoch 17.04.19, 19.30 Uhr

„Lebensmittelverschwendung stoppen!“
In dem Vortrag wird die Lebensmittelverschwendung definiert. Dabei werden globale und lokale Auswirkungen benannt und die Ursachen beschrieben. Zum Ende des Vortrags werden die Lösungsvorschläge dargestellt. Eintritt frei.
Greenpeace Haus, Hafencity (Eingang über die Elbarkaden) Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg
_______________________
Donnerstag 18.04.19, 11-13 Uhr

"Pfeffersäcke mit Musik"
Entdeckertour in & um die Handelskammer auf den Spuren der Hamburger Pfeffersäcke mit anschließendem öffentlichem "Lunchkonzert" im Börsensaal. (Das Konzert selbst ist kostenfrei.***)
Rundgang 15,– Euro, Anmeldung: Tel. 040/28 00 78 66 oder über www.st-georg-tour.de. Alle Punkte sind sowohl per Fahrstuhl als auch per Treppe zu erreichen.
Treffpunkt*: 11 Uhr Haupteingang Handelskammer, Adolphsplatz 1
_______________________
Karfreitag 19.04.19, 18 Uhr

Konzert zum 75. Todestag von Felix Woyrsch HansePhilharmonie Hamburg
Mike Steurenthaler – Dirigent. Karten: 15,–  Euro (erm. 10,– Euro) bis 28,– Euro (erm. 23,– Euro) an der Abendkasse, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über www.Kulturkirche.de.
St. Johannis-Kulturkirche Altona, Bei der Johanniskirche 22, 22767 Hamburg-Altona
_______________________
Samstag 20.04.19, 17/21 Uhr

Osterfeuer mit Osternachtfeier
Anschließend wird das Licht zur Osternachtfeier in die St.-Nicolaus-Kirche getragen.
Vor der Barakiel Halle/Kirche St. Nicolaus, Alsterdorfer Markt, 22297 Hamburg
_______________________
Mittwoch 24.04.19, 19.30 Uhr

Der Hai – gejagter Jäger
In dem Vortrag geht es neben der Schönheit des großen Fisches mit schlechtem Image auch um die
Bedeutung der Haie für die Stabilität des Ökosystems und um den Status quo für den Fortbestand dieser Tiere. Eintritt  frei.
Greenpeace Haus Hafencity (Eingang über die Elbarkaden), Hongkongstraße 10, 20457 Hamburg
_______________________
Freitag 26.04.19, ab 18 Uhr

Tanzpalast – Tanzen für alle
Kulturküche, Alsterdorfer Markt 18, 22297 Hamburg
_______________________
Samstag 27.04.19, 20 Uhr

„Ein Lächeln vergangener Tage“
Komische Tragödie von Roland Winterstein, mit Peter G. Dirmeier, Inszenierung: Silke Roca, Eintritt: 15,– Euro, Kartenreservierung unter 040/248 639 72, www.echtzeit-entertainment.de.
echtzeit studio, Alsterdorfer Str. 15, 22299 Hamburg
_______________________
Sa. 27.04. und So. 28.04.19, 11-17 Uhr

Seniorenmesse „Viva Seniores“
Schloss Reinbek, Schlossstr. 5, 21465 Reinbek
_______________________
Sonntag 28.04.19, 18 Uhr

Mozart-Gala
Eine moderierte Gala mit Melodien aus „Die Zauberflöte“, „Le nozze di figaro“, „Don Giovanni“, „Cosi fan tutte“ und vieles mehr. Karten ab 17,– Euro unter Tel. 040/67 999 230.
Opernfactory, Ahrensburger Straße 138, 22045 Hamburg
_______________________
Sonntag 28.04.19, 13.30 Uhr

„Auf Spuren Gustav Mahlers in Hamburg“
Stationen der Führung sind z. B. ehemalige künstlerische Wirkungsstätten Mahlers und heutige Gedenkorte, die Michaeliskirche, der Ort seiner Taufe, Hotels, in denen er abstieg, oder seine Lieblings-Speiselokale. Dauer ca. 2 Stunden. 10,– Euro pro Person in bar, Anmeldung: news@gmvh.de.
Treffpunkt: KomponistenQuartier, Peterstraße 28, 20355 Hamburg
_______________________
Sonntag 28.04.19, 17-22 Uhr

Faltenrock-Ü60-Party
Die einzig wahre Ü60-Party! Oldies but Goldies –Der beliebte Tanzabend, lädt zum Schwofen ein. Wie immer gilt: U60 kommt nur in Ü60-Begleitung hinein! Eintritt: frei, www.faltenrock-party.de.
Gängeviertel e.V., Valentinskamp 34a (Zugang von der Speckstraße)
_______________________
Sonntag 28.04.19, 17 Uhr

„Von Hamburg in die Welt“
Chorkonzert mit „älter & besser“ (Hamburg) und dem Allegrochor (Kopenhagen). 200 Chorsänger aus Dänemark und Deutschland. Von Klassik über Pop, Schlager, Gospel bis hin zum launigen Volkslied ist alles dabei.  Eintritt frei! Um Spende wird gebeten.
Christianskirche Ottensen, Am Ottenser Marktplatz 6, 22765 HH
_______________________
Sonntag 28.04.19, 15-17 Uhr

Tanzcafé mit Livemusik
Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren, die gerne tanzen, im Besonderen auch Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Entertainer Harry Hansen singt englische und deutsche Schlager.
Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 040/54 75 10 85.
Kirchsaal der Auferstehungskirche, Alten Eichen, Wördemanns Weg 19-23
_______________________
Sonntag 28.04.19, 13-18 Uhr

Pinneberger Fahrradfrühling
Zahlreiche Aussteller präsentieren in der Pinneberger City ihr Angebot rund um die Themen Radfahren, Ernährung und Gesundheit, Training, Ausflüge in der Region und Verkehrssicherheit.
Innenstadt Pinneberg, 25421 Pinneberg
_______________________

Montag 29.04.19, 15-17 Uhr
DRK-Filmclub, Aguirre oder der Zorn Gottes
Von Werner Herzog mit Klaus Kinski. Dschungeldrama um spanische Eroberer, die im 16. Jahrhundert das Amazonasgebiet nach Eldorado durchforsten. Kritik: Ein hochtouriger Wahnsinnsfilm, eine Geschichte vom ganz großen Scheitern. Mit einem irrsinnigen, unvergesslichen Klaus Kinski… Laufzeit: 91 Minuten. Einführung: Journalistin Margret Uhle.
DRK Service-Zentrum, Hoheluftchaussee 145, 20253 Hamburg  
_______________________
Montag 29.04.19, 18 Uhr
 
„Die Entdeckung Kap Hoorns“
Der Lichtbildervortrag führt das Publikum in das goldene Zeitalter der Niederlande im 17. Jahrhundert, zu den Aktivitäten der Vereinigten Ostindischen Kompanie und selbstverständlich nach Kap Hoorn. Eintritt: 5,– Euro.
Im Studio, Wohnpark am Wiesenkamp, Wiesenkamp 16, 22359 Hamburg
_______________________
Dienstag 30.04.19, 19-22 Uhr

Tanz in den Mai
Swing-Tanzveranstaltung mit Livemusik. Diese wird von den drei Swing-Virtuosen gerührt, gezupft, gedrückt und beatmet. Karten ab 20,– Euro unter: www.alster­schloe­ss­chen.reservix.de oder (gegen geringe Gebühr) unter Tel. 0180/605 04 00,
Alsterschlösschen Burg, Henneberg-Rittersaal, Marienhof 8, 22399 Hamburg
_______________________
Dienstag 30.04.19, 20 Uhr

Martini44 – Tanz in den Mai
Tanzen, gute Laune, schnacken und genießen mit Livemusik, DJ, süffigen Getränken und leckerem Essen. Für Fragen und Ihre Anmeldung: Telefon 040/22 72 98 11 oder maetzig@hamburgische-bruecke.de. Der Eintritt ist kostenfrei.
Martinistraße 44, 20251 Hamburg
_______________________
Dienstag 30.04.19, ab 18 Uhr

Best Ager Danceparty
unter dem Motto „Tanz in den Mai“ mit DJ Helge Fichtner. Karten gibt es ab sofort im Büro des FZS für 6,– Euro.
Freizeitzentrum Schnelsen e. V., Wählingsallee 16, 22459 Hamburg
_______________________
Mittwoch 01.05.19, 14-17 Uhr

Maikonzert im Rosengarten
Das Soundorchester Pinneberg e. V. lädt jährlich zum Maikonzert in den Rosengarten.
Fahltsweide, 25421 Pinneberg
_______________________
Mittwoch 01.05.19, 13-18 Uhr

Martini44 – Der Erlebnistag
Ein buntes und lebhaftes Programm: Ausstellungseröffnung, kleine Konzerte, Schnup-
perworkshops, Lesungen und vieles mehr. Zum krönenden Abschluss spielt die Bigband. Für Fragen und Ihre Anmeldung: Tel. 040/22 72 98 11 o. maetzig@hamburgische-bruecke.de. Der Eintritt ist kostenfrei.
Martinistraße 44, 20251 Hamburg
_______________________
Donnerstag 02.05.19, 11-13 Uhr

"Pfeffersäcke mit Musik"
Entdeckertour in & um die Handelskammer auf den Spuren der Hamburger Pfeffersäcke mit anschließendem öffentlichem "Lunchkonzert" im Börsensaal. (Das Konzert selbst ist kostenfrei.***)
Rundgang 15,- Euro, Anmeldung: Tel. 040 / 28 00 78 66 oder über www.st-georg-tour.de.
Alle Punkte sind sowohl per Fahrstuhl als auch per Treppe zu erreichen.
Treffpunkt*: 11 Uhr Haupteingang Handelskammer, Adolphsplatz 1
_______________________
Donnerstag 02.05.19 , 16.30-ca. 18 Uhr
"Entdeckertour St. Georg im Frühling: Plätze, Parks & Gartengrün"
Ca. 90 Min., 15,– Euro, Anmeldung: Tel. 040/28 00 78 66 oder über www.st-georg-tour.de.
Treffpunkt**: 16.30 Uhr Eingang Schauspielhaus, Kirchenallee/Hauptbahnhof
_______________________
Samstag 04.05.19, 12 Uhr

Weltfischbrötchentag
Fischbrötchen sind der Muttermilch-Ersatz des Hamburgers, und kein Tourist verlässt die Hansestadt, ohne sich diese norddeutsche Delikatesse zwischen die Kiemen gehauen zu haben. Am 4. Mai schließt sich der Spielbudenplatz den Feierlichkeiten zum Weltfischbrötchentag an und erweist der
maritimen Köstlichkeit die Ehre.
Spielbudenplatz, 20359 Hamburg
_______________________
Samstag 04.05.19, 15 Uhr

Der Michel lädt zum »Platt-Singen för Lütt un Groot« ein
Mit Liedern aus dem Buch »Plattkinner – Neue plattdeutsche Songs für Hamburg und den Norden«, das 2018 zum plattdeutschen Buch des Jahres gewählt wurde, werden die Autorin und Sängerin Wiebke Colmorgen und der Musiker Hardy Kayser zeigen, dass Plattdeutsch ein zeitgemäßer Spaß für Jung und Alt ist. Unterstützt werden sie dabei von Kindern der Kita St. Michaelis und drei Hamburger Schulkindern. Durch die Veranstaltung führen Kita-Leitung Angelika Gadhof und Pastorin Julia Atze. Der Eintritt ist frei.
_______________________
Sonntag 05.05.19, 9 Uhr

ADAC Ahrensburger Oldtimertreffen des MSC Trittau e.V.   
Die Fahrzeuge können besichtigt werden, während ihre Besitzer und alle Interessierten über die alten Schätze fachsimpeln können.
Große Straße, 22926 Ahrensburg
_______________________
Sonntag 05.05.19, 18-22 Uhr

Faltenrock-Ü60-Party
Die einzig wahre Ü60-Party! Oldies but Goldies –Der beliebte Tanzabend lädt zum Schwofen ein. Wie immer gilt: U60 kommt nur in Ü60-Begleitung hinein! Eintritt: 6,– Euro. www.faltenrock-party.de.
Nochtspeicher, Bernhard-Nocht-Straße 69a, 20359 Hamburg
_______________________
Samstag 06.05.19, 10-16 Uhr

Aktionstag Saubere Hände
Informatives Programm und Aktionen zum Mitmachen rund um das Thema Hygiene,
https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/hamburg-endo/.
Endo-Klinik Hamburg, Holstenstraße 2, 22767 Hamburg
_______________________
Mittwoch 08.05.19, 16.30 Uhr

Vortrag zum Thema „Vererben“ von Dr. Cornelia Rump
Fachanwältin für Erbrecht. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen per E-Mail: Info@DeWiSt.de oder per Telefon: 040/970 78 69-0. Die Teilnehmer können vor dem Vortrag kostenlos die Ausstellung im
Maritimen Museum besuchen.
Maritimes Museum, Koreastraße 1, 20457 Hamburg

Märkte und Messen

Sonntag 07.04.19
Flohmarkt Norderstedt, Fegro
Gutenbergring 2-6, 22848 Norderstedt
_______________________
Samstag/Sonntag 13./14.04.19, 11-17 Uhr

Flohmarkt Eppendorf
Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20251 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.1, 10-12 Uhr

Fahrradflohmarkt
Privater Verkauf von Fahrrädern und Zubehör, mit ADFC-Infostand.
Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 8 Uhr

Flohmarkt Horn
Horner Rennbahn, Rennbahnstr. 96, 22111 Hamburg
_______________________
Samstag 13.04.19, 7.30-15.30 Uhr

Flohmarkt
Hauni Bergedorf (Mitarbeiterparkplatz), Kurt-A.-Körber-Chaussee 8-32, 21033 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 7.30-15 Uhr

Flohmarkt
Marktplatz Glinde, Markt 1, 21509 Glinde
_______________________
Sonntag 14.04.19, 12 Uhr

Frauenflohmarkt Bramfeld Brakula
Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 10-17 Uhr

Flohmarkt Winterhude
Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 9-15 Uhr

Flohmarkt Altona
Fabrik, Barnerstr. 36, 22765 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 7.30-15 Uhr

Flohmarkt Metro Niendorf
Papenreye 33, 22453 Hamburg
_______________________
Sonntag 14.04.19, 8-15 Uhr

Flohmarkt Werkers Welt
Niendorf, Krähenweg 19, 22459 Hamburg
_______________________
Sonntag 21.04.19, 10 Uhr

CD- & Schallplattenbörse
Ankauf, Verkauf, Tausch. Eintritt 3,– Euro.
Zinnschmelze, Maurienstr. 19, 22305 Hamburg
_______________________
Sonntag 28.04.19, 13.30-16.30 Uhr

Frauenflohmarkt Harburg
Kulturzentrum Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, 21073 Hamburg
_______________________
Sonntag 28.04.19, 7.30-15.30 Uhr

Flohmarkt Famila Reinbek
Liebigstraße 2, 21465 Reinbek
_______________________
Mittwoch 01.05.19, 10-17 Uhr

Frühlingsflohmarkt Altona
Mercado Altona, Ottenser Hauptstraße 10, 22765 Hamburg
_______________________
Mittwoch 01.05.19, 7.30-15.30 Uhr

Flohmarkt
Hauni Bergedorf (Mitarbeiterparkplatz), Kurt-A.-Körber-Chaussee 8-32, 21033 Hamburg
_______________________
Mittwoch 01.05.19, 8 Uhr

Flohmarkt Schmuggelstieg
Tarpenufer, 22848 Norderstedt
_______________________
Sonntag 05.05.19, 10-17 Uhr

Antique & Design Market
an der Binnenalster Colonnaden, 20354 Hamburg
_______________________
Sonntag 05.05.19, 7-15.30 Uhr

Flohmarkt Moorfleet
Ikea Moorfleet, Unterer Landweg 77, 22113 Hamburg