Schrift ändern:AAA

Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Das ultimative Lesekonfetti für Postjugendliche ab 50

Der SeMa Buchtipp:

Sabine Bode

Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr

Das ultimative Lesekonfetti für Postjugendliche ab 50

Goldmann Verlag
224 Seiten (18 s/w-Abbildunge)
ISBN 978-3-442-15991-8
Taschenbuch 13,– Euro

Schenkt man der Werbung glauben, dann interessieren sich Frauen in einem gewissen Alter nur noch für Hörgeräte, Hämorrhoidencreme oder Treppenlifte. Ab 50 scheint das Leben stetig bergab zu gehen. Aber: Älterwerden ist gut! Ohne Hemmungen und voller Selbstbewusstsein nimmt die Komikerin Sabine Bode in ihrem neuen Buch „Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr“ panische Arztbesuche in den Wechseljahren, die ‚Wellness-Gutschein-Hölle‘ und sich selbst aufs Korn. Das Buch ist kürzlich im Goldmann Verlag erschienen.

In „Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr“, erzählt Sabine Bode, die bereits für Anke Engelke, Harald Schmidt oder Hape Kerkeling Gags geliefert hat, „Geschichten für normale Frauen“, Frauen „jenseits von Botox und Biobaumwoll-Bomber, die allenfalls in Lachtränen ausbrechen, wenn sie fast täglich feststellen müssen: »Moment mal, letzte Woche hat’s doch noch gepasst!«“

Analyse Cookies

Diese Cookies ermöglichen eine anonyme Analyse über deine Webseiten-Nutzung bei uns auf der Seite

Details >Details ausblenden